Gästebuch - Frachtschiffreisen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gästebuch

Schön, dass Sie sich hier eintragen wollen.
Bitte nach Fertigstellung "Vorschau" anklicken, dann "Eintrag".
(Das kleine Kleeblatt in der Eingabemaske ist für ICQ-Nutzer, kann getrost übersprungen werden)

Das Gästebuch hat 71 Beiträge am 10.12.2018 um 07:35:42
Seite:1 2 34 5 6 7 8 9 10 11 12 Login
Von: Andrea Lemm
Am: 16.01.2018 um 21:14:16
Eintrag: 59
Moin,
eine wirklich schöne und für mich informative Seite. Derzeit bereite ich als VHS-Fachbereichsleiterin eine Lesung zu den Reiseberichten von Käthe Fischer, die mit ihrem kriegserblindeten Mann in den 60er und 70er Jahre, Reisen auf Frachtschiffen (meistens 3 Monate lang) unternommen hat und damit die Welt umfahren hat. Bisher habe ich noch keine Infos zu den Reisen in der 60er und 70er Jahren gefunden. Leider ist die Dame 2013 verstorben, ihr um mehrere Jahre ältere Mann schon früher. Die Reiseberichte sind aus ihrer Sicht geschrieben und geben auch gut den Zeitgeist und Gedanken aus dieser Zeit wieder. Es liegen 11 handgeschriebene Kladden und Dias zu diesen Reisen vor, die von der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe digitalisiert wurden. Eine Schauspielerin vom Landestheater Detmold wird die Berichte lesen, es sind drei Lesungen ab Februar geplant, ein ehemaliger DJ, aktiv in den 60er Jahren, und Radiomoderator wird die Lesung mit Songs vom Plattenteller aus dieser Zeit begleiten. Die Dias werden im Hintergrund gezeigt, so dass man einige Eindrücke auch bildlich von dieser Art Reisen mitnehmen kann.
Da ich zuvor eine Einführung in diese Lesung geben muss, damit man sich im Text nicht verliert, manchmal sind die Äußerungen der Ex-Berlinerin doch recht spontan und sprunghaft, und zudem sollte das Reisen auf Frachtschiffen, so wie es auf dieser Webseite getan wird, erläutert werden. Gern würde ich mehr erfahren zu den früheren Reisen auf Frachtschiffen. Über Rückmeldungen freue ich mich: lemm(at)vhslippe-ost(dot)de.

Wer mehr über die Lesungen wissen möchte, kann bei der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe www.stiftung-standortsicherung.de stöbern, dort kann man in den Newslettern einen Abdruck der Reiseberichte aus dieser Zeit finden oder bei uns auf www.vhslippe-ost.de nach den Lesungen "Mit Käthe Fischer auf Reise" (Kurs Z267, Z268, Z269) schauen, die im Extertal auf der Burg Sternberg stattfinden werden.
Von: schiffsradar.at
Am: 09.12.2017 um 12:32:48
Eintrag: 58
Schiffsradar.at ☑ zeigt dir live Schiffsverfolgung kostenlos die ✅ Position aller Schiffe. Schiffsradar ☑ Jetzt Schiff mit dem Schiffsverfolgung verfolgen auf ✅ Schiffsradar -24.at schiffspositionen.

Der Hinweis ist ja nett, aber bitte nicht zum wiederholten Mal.
E. Reeh
Von: Marek
Am: 26.11.2017 um 17:45:33
Eintrag: 57
Super Seite! Gefällt mir voll! Frachtschiffe sind eine super Sache, ich verfolge die Schiffe mit Hilfe von » Marine Traffic! Gruß!
Von: kuddel
Am: 25.11.2017 um 23:29:56
Eintrag: 56
War mit der "Bianca Ranbow" im April 17 unterwegs.
Für mich, alles optimal. :freu:
Gehe im Mrz.18, in HH auf die Vera Rambow, wieder in See.
Hoffe, es wird genauso gut, wie im Apr. 17 auf der letzten Reise.
Kuddel. :dance:
Von: Hubert Neuhaus
Am: 01.11.2017 um 10:31:47
Eintrag: 55
:moin: :moin: aus Hamburg,

ich verfolge deinen Blog nun seit einigen Monaten. Deine letzte Frachtschiffreise ist doch schon ein wenig her. Soweit ich mich erinnern kann war es im Jahr 2016 nach Bremerhaven. Seitdem ist ja nun einiges an Zeit vergangen. Wann steht bei dir die nächste Schiffsreise an und hast du schon etwas geplant? Ja ... es ist etwas kalt und ungemütlich geworden, doch das bringt einen erfahrenen Seemann nicht außer Atem oder?

Fals du mal Frachtschiffe oder auch andere Schiffahrten Online verfolgen möchtest, kann ich dir die Webseite von » schiffsradar nur wärmstens empfehlen. :drink:
Dort kannst du in ruhiger Atmosphäre bei einer Flasche Bier von zu Hause aus Schiffe verfolgen und deine nächste Reise planen.

Ich freue mich weiterhin deinen Blog verfolgen zu dürfen und über weitere tolle Bilder und Artikel.

Danke und alles Gute!

Der Hubert
Von: Ulrich Klingen
Am: 23.10.2017 um 22:28:16
Eintrag: 54
:moin:
Hallo Frau Enzmann,
Ich habe gerade Ihren netten Bericht zur "Frederik-Reise" gelesen.
Das Problem vom CT Altenwerder zum Burchardkai zu kommen hatte ich letztes Jahr auch. Ich habe den Pförtner in Altenwerder gebeten bei der Seemannsmission Duckdalben anzurufen und um Abholung zu bitten. Ein Shuttle-Bus hat mich auch abgeholt und zum Duckdalben gebracht - liegt sehr nah zum Burchardkai - kann man gut fußläufig erreichen.
War wahrscheinlich nicht korrekt, da die Shuttle-Busse im Normalfall Seeleute abholen.
Ich habe aber im Duckdalben erklärt das ich nur ein Passagier sei und habe dann eine kleine Spende hinterlassen. War dann o.k.
Ich wünsche Ihnen weitere schöne Reisen.
Herzliche Grüße aus Ratingen.
Ulrich Klingen
Seite:1 2 34 5 6 7 8 9 10 11 12 Login
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü